Sonntag, 1. Mai 2016

DIY STEMPEL-LIEBE

Heute möchte ich euch zeigen wie ihr Stempel ganz leicht selber herstellen könnt...
Dazu benötigt ihr einen Radiergummi und ein Set mit verschiedenen Linolschnitt-Werkzeugen...
Zunächst zeichnet ihr ein Motiv mit einem weichen Bleistift auf Papier ( ich verwende einen 5B ).
Dann legt ihr das Papier mit der bemalten Seite auf den Radiergummi und drückt es fest an, am besten übertragen sich die Bleistiftlinien, wenn man zum Beispiel mit der Kante eines Lineals einmal mit etwas Druck über die gesamte Fläche streicht. Nehmt nun das Papier wieder ab und bearbeitet die nun sichtbaren Linien auf dem Gummi indem ihr sie mit dem Linolmesser aushöhlt ...



Nun könnt ihr euren Stempel testen...
Wenn ihr wollt könnt ihr die Rückseite noch mit einem kleinen Holzklözchen bekleben, so dass ihr den Stempel gut in der Hand habt...doch es geht auch ohne, wenn der Gummi fest genug ist.
Mit eurem individuell gestalteten Stempel lassen sich nun zu Beispiel Briefbögen hübsch verzieren, doch auch als kleine persönliche Geschenke sind die Stempel einfach perfekt...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen